Unser Hof....

„de Riglehof“ ist beheimatet auf dem Sulzbann in Densbüren am Rande des oberen Fricktals.

Er ist eingebettet im Talkessel einer typischen Kettenjura-Landschaft und umgeben von Wald.

In meiner Fantasie befinden wir uns gleichsam im Krater eines längst erloschenen Vulkans.

 

Hier entstand durch angepasste Nutzung eine äusserst vielfältige Kulturlandschaft und diese bewirtschaften wir so, dass sie den Menschen, unseren Haustieren, den wildlebenden Tieren und Pflanzen ihren Platz lässt.

Wir pflegen Weiden, artenreiche Fromental- und Magerwiesen, ca. 60 Feldobst-Hochstämme und Wildobst-Hecken mit Kleinbiotopen. Seit 1893 führen wir den Hof nach den Richtlinien von Bio Suisse (Knospe).
 

 

Der Riglehof bietet spannende und erholsame Spaziergänge. Mit etwas Glück zeigen sich auch Fuchs, Hase, Reh, Dachs und Igel.